DJ DS – From the Archive Vol. 3: Preemo The Damaja (Mix)


Zwei volle Albumlängen hatten DJ Premier und Jeru The Damaja Zeit, die Chemie zwischen sich unter Beweis zu stellen – und das haben sie mit The Sun Rises in the East (1994) und Wrath of the Math (1996) eindrucksvoll getan. Shit, 99% da draußen hätten auch einen dritten und vierten Longplayer der beiden freudig begrüßt, aber nach ’96 ging man nun mal getrennter Wege. Jetzt bringt DJ DS wieder zusammen, was zusammengehört: Bereits 2016 entstand der Mix Preemo The Damaja, den DS für Ende ’21 aus den Archiven gebuddelt hat. Wer Bock hat auf 40 Minuten Hardcore-Rap nach NYC-Art oder einfach nur mal wieder die Killer-Kombo Preem/Jeru genießen möchte, das hier ist für euch:

Mehr Mixes von DJ DS findet ihr auf seiner Mixcloud-Seite, sehr empfehlenswert ist beispielsweise die Back To School-Reihe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.