Download: VIVA Freestyle – DCS im Studio und Blitzmob Record Release

DCS aka Die Coolen Säue aus Köln beehren Scope und Storm dieses Mal im Studio, Liveauftritt und Interview inklusive. Dazu gibt es einen Beitrag von der Blitzmob Record-Release-Party anlässlich der langerwarteten Veröffentlichung des Albums Die Organisation. Folgende Videos gibt’s zur Auflockerung:

Beastie Boys – Root Down

Method Man & Mary J. Blige – You’re All I Need

Wu-Tang Clan – Protect Ya Neck

Mobb Deep – Shook Ones Pt. II

Fischmob – Bonanzarad

Cartel – Cartel

Tha Alkaholiks ft. Diamond D – The Next Level

First Down – Ultimate Damage

Download Part 1 (200MB, rapidshare.com)

Download Part 2 (150 MB, rapidshare.com)


Runterladen (beide Parts werden benötigt!) und mit WinRAR entpacken, viel Spaß!

Ein Gedanke zu “Download: VIVA Freestyle – DCS im Studio und Blitzmob Record Release

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.