Doku: Black Moon – Behind The Moon

Black Moon 650x370Duck Down Records hat eine 75-minütuge Dokumentation über Black Moon veröffentlicht, die mit ihrem Debütalbum Enta Da Stage im Jahre 1993 quasi als Vorreiter der Ostküsten-Renaissance in die Hip-Hop-Geschichtsbücher eingingen. Tracks wie Who Got The Props oder How Many MCs sind Klassiker, die jeder Head kennt. Die Doku führt uns hinter die Kulissen und zeigt die Member Buckshot, Five FT und Evil Dee von den Beatminerz auf Tour, bei Studiosessions oder in Action auf der Bühne. Ehrensache, dass auch die Kollegen der Boot Camp ClikSmif-N-Wessun, Heltah Skeltah und O.G.C. – zu sehen sind. Mehr als eine Stunde Nostalgie pur aus dem 90s-Hexenkessel von New York City mit vielen raren Aufnahmen – reinziehen, mit dem Kof nicken, glücklich sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.