Doku: Yo! The Story Of Yo! MTV Raps (2012)

Besser spät als nie – das gilt sowohl für diese Doku über die legendäre TV-Show YO! MTV Raps als auch für mich, der das Video gut einen Monat später als die gesammelte Hip-Hop-Internet-Presse unter’s Volk bringt.

Das dokumentarische Denkmal für die von Ted Demme (RIP) und Peter Dougherty entwickelte Show stammt vom US-Sender VH1, auf dem kürzlich auch die äußerst aufschlussreiche Dokumentation Planet Rock lief. The Story Of Yo! MTV Raps bietet ebenfalls viel obligatorisches Interview-Material mit den damals involvierten Personen – sehr interessant, der eigentliche Knaller sind aber die Aufnahmen aus den Anfängen und Hochzeiten der Show, die Rap in unzählige Wohnzimmer rund um den Erdball trug.

Danke und Grüße an die Jungs von Feierabendbeatz, auf deren Seite ich neben dieser Doku auch auf einige wohlwollende Worte über 90erhiphop.de entdecken konnte.


4 Gedanken zu “Doku: Yo! The Story Of Yo! MTV Raps (2012)

  1. Pingback: Yo! – The Story Of Yo! MTV Raps (Doku) | fresh102

  2. Das waren mehr als wohlwollende Worte 😉

    Finde die Seite sehr nice. Obwohl ich schon seit 20 Jahren mit Hip Hop unten bin, habe ich hier einige schicke Sachen entdeckt, die ich so noch nicht gesehen habe!

    Werde auch zukünftig immer mal wieder vorbeischauen… haut weiter rein!
    Toti

    PS: In der letzten Sendung waren wir sehr geflasht von der „The Art Of Rap“ Doku und haben uns entschlossen viele Tracks aus der goldenen Zeit zu spielen. Wenn ihr Lust und eine Stunde Zeit habt, klickt rein und genießt:
    http://www.feierabendbeatz.de/konserven/130-die-kunst-des-raps_4622.htm

    • Stimmt, das war etwas bescheiden ausgedrückt. Danke nochmal, auch für den Link zur Sendung, wird angehört sobald ich Zeit hab. Die Playlist sieht ja schon mal gut aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.