Video: Doppelkopf – Live in Köln (WDR Rockpalast, 2000)

Der folgende Clip steht seit einem halben Jahr bei YouTube, hat aber erst 160 Views… Zeit, das zu ändern, sehen wir hier doch eine der nicht allzu häufig dokumentierten Live-Performances von Doppelkopf aus Hamburg. Falk am Mic gibt Die Fabelhaften Vier und Regen für immer, seinen Lieblingstrack vom Album Von Abseits, zum Besten, außerdem noch Endlich, das Intro der 97er-EP Vom Mond (hier performt auf dem Beat von Redmans Tonight’s Da Night), für die Cuts sorgt DJ Teaz. Die Aufnahmen stammen aus dem Jahre 2000, als Doppelkopf anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Live Music Hall in Köln-Ehrenfeld auftraten, gesendet wurde der Clip beim Rockpalast im WDR. Die nicht ganz einwandfreie VHS-Bildqualität ist das atmosphärische I-Tüpfelchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert