Vinyl Corner: Cage – Movies for the Blind (2002) Reissue auf Doppel-Vinyl

Kleiner Tipp für alle Fans von Cage Kennylz, die ihren drogengeschwängerten Psychosen-Rap gerne auf schwarzem Plastik genießen: Die Debüt-LP Movies For The Blind ist seit heute (noch) direkt über Tuff Kong Records zu haben – ein dickes Danke an das Label aus Rom, so spart der Sammler den teuren Ausflug auf den Discogs-Marktplatz, wo das Original schon mal über 200 Euro kostet. Die farbigen Versionen sind ausverkauft, aktuell sind noch etwas mehr als 50 schwarze Doppel-LPs im Gatefold-Cover auf Lager, die für 30 Euro plus 11 Euro für den Versand nach Deutschland zu haben sind. Aufgrund der Limitierung (bei der schwarzen sind es 200 Exemplare) gehe ich nicht davon aus, dass die Scheibe bei HHV & Co. zu haben sein wird, aber wer weiß. Hier ist der Link:

Cage – Movies For The Blind bei Tuff Kong Records kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.