Video: Army of the Pharaohs – erstes Live-Konzert von 1998 (mit Jedi Mind Tricks, 7L & Esoteric, Virtuoso)

Die Army Of The Pharaohs (AOTP) gibt es nicht erst seit ihrem Debüt-Album The Torture Papers von 2006. Die Ursprungsformation, bestehend aus Vinnie Paz aka Icon The Verbal Hologram & Stoupe von Jedi Mind Tricks, 7L & Esoteric, Virtuoso, Chief Kamachi und Bahamadia, veröffentlichte bereits 1998 unter dem Namen AOTP die ausgezeichnete EP The Five Perfect Exertions. In eben dieser Ursprungsformation trat das Hip-Hop-Kollektiv aus Philly 1998 – leider ohne Bahamadia und Chief Kamachi, dafür mit Jus Allah von JMT – im Bostoner Middle East Club auf. Jetzt sind die 8mm-Aufnahmen dieses Abends aufgetaucht… viel Spaß bei einer Stunde AOTP!.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.