Erick Sermon kündigt neues Album an – Features von AZ, Redman, Too Short, Styles P, Ghostface, Devin u.v.a.

EPMDs Erick Sermon hat per Kickstarter eine Crowdfuning-Kampagne gestartet, um sein neues Projekt zu finanzieren – ein neues Label und ein Album mit einer mehr als beachtlichen Gästeliste. Bestätigte Features kommen von AZ, Redman, Too Short, Styles P, Method Man, Ghostface Killah, Big K.R.I.T., Devin The Dude, Kid Capri, Method Man, Craig Mack und Mr. Cheeks (Lost Boyz).

Einen neuen Track hat das E von EPMD auch schon rausgehauen, soll ja niemand denken, dass er sich hier nur einen Scherz erlaubt. Bei dem via Rolling Stone veröffentlichten Come Thru mischen Method Man, Craig Mack und Mr. Cheeks von den Lost Boyz mit.

Hier ist das Promo-Video zur Kampagne mit allen Infos und Support von Meth – wer sein sauer Verdientes in den Topf schmeißen will, der kann das hier tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.