Gunshot – Mind of a Razor

Zugegeben, ich bin selber kein ausgewiesener Britcore-Experte, aber an manchen Namen kam man damals einfach nicht vorbei. Da waren z.B. Hijack, Killa Instinct und Gunshot in Großbritannien; in Deutschland machten sich No Remorze und Readykill den Stil von der Insel zu eigen. Der Sound war laut, hart und schnell, die Texte gesellschaftskritisch bis radikal. Die einzige Scheibe, die ich aus diesem Genre mein eigen nennen kann, ist die Mind of a Razor-Maxi von Gunshot (1992). Meine Nachbarn konnten das Ding nach spätestens zwei Tagen mitsingen. Das zugehörige Video  habe ich  für alle Britcore-Fans ausgegraben und hochgeladen, viel Spaß!

Ein Gedanke zu “Gunshot – Mind of a Razor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.