Oonops, Mike Cole & Glueset – A Hip Hop Special 2 (Mix)

Momentan habe ich wenig Zeit für den Laden hier, dementsprechend stauen sich Mails, Facebook-Messages usw. – wenn ihr noch keine Antwort auf irgendein Anliegen habt, bitte ich um etwas Geduld.

In diesem Sinne: Der gute Oonops aka Patrick aus Hannover hat vor ein paar Wochen den Link zu A Hip Hop Special Vol. 2 hier vorbeigeschickt. Den Anfang macht Oonops selbst und legt 45 Minuten lang Wu-Tang Clan, Black Sheep, House Of Pain, Organized Konfusion und mehr auf. Wie schon öfter schaukelt er das Ding aber nicht alleine, sondern hat auch noch Gäste am Start: Mike Cole von Green Street aus Los Angeles und DJ Glueset drehen die Spielzeit mit Rap und Instrumentals auf zwei Stunden hoch (mit ziemlich entspannten Sounds zum Ende hin). Nice!

Übrigens bin ich auf der Mixcloud-Seite von Glueset noch über A Hip Hop Special 2 – The Lost Level gestoßen, eine 50-minütige Auswahl von Tracks, die anscheinend für das obige Special gedacht war, aber einer Set-Verwechslung zum Opfer fiel. Lohnt sich ebenfalls sehr und featuret All Natural & Lone Catalysts, Mountain Brothers, Defari, Gang Starr und viele weitere plus ein paar Original-Samples.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.