Philaflava, Kevlar & DJ 360 – Take It Personal Podcast (Episoden 1-5)

Ein Podcast, benannt nach meinem Lieblingstrack von Gang Starr? Und initiiert von Philaflava, dem Mann hinter der vermutlich respektiertesten Online-Community in Hip-Hop-Dingen seit über 15 Jahren? Da bin ich definitiv dabei. Bisher gibt es fünf Episoden der Show, jeweils gehostet von Philaflava (Jason Gloss) himself, Kevlar und mit DJ 360 an den Decks. Es wird (vor allem in der ersten Folge) viel diskutiert und gefachsimpelt, aber der Fokus liegt – natürlich – auf guter Musik: Viel Zeug aus der Goldenen Ära trifft auf aktuelle Dopeness von Apathy bis Your Old Droog, auch den frühen Pionieren wird Respekt gezollt (siehe Episode 5). Die Hosts kommen sehr sympathisch rüber und sind mit vollem Herzen bei der Sache, die Musikauswahl ist top. Checkt die fünf bisherigen Episoden aus, auf takeitpersonalradio.com stehen sie auch in diversen anderen Formaten zur Verfügung.

Episode 1
Musik von Meyhem Lauren, Beastie Boys, Ka, Ras Kass, The Game, Apathy, D.I.T.C., Gang Starr, Hail Mary Mallon, De La Soul, Kool G. Rap, Your Old Droog, The Beatnuts u.v.a.

Episode 2: ATCQ Tribute
Musik von Ultramagnetic MC’s, Black Thought, Company Flow, Mos Def, Vinnie Paz, Nas, AZ, Ras Kass, D.I.T.C., Atmosphere, MarQ Spekt & Blockhead

Episode 3: Our Favorite Years In Hip-Hop
Musik von OutKast, Redman, Common, Lord Finesse, Big Pun, Nas, Screwball, The Roots, Mad Skillz, The Beatnuts and L.O.T.U.G., The LOX, Snowgoons, Meyhem Lauren, Hus Kingpin & SmooVth

Episode 4: Wu-Tang Tribute
Der Wu-Tang-Katalog gibt genug her, um die gesamte Sendung zu füllen…

Episode 5: Respect The Architects
Musik von LL Cool J, Big Daddy Kane, Public Enemy and Boogie Down Productions

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.