N.W.A – Lost Footage: Studiosessions, Shows und Schießstand (1989 – 1991)

NWA - ShineboxThe motherfuckin‘ Saga continuesDJ Yella gewährt uns einen Blick in seine Archive und hinter die Kulissen der einflussreichsten Westcoast-Crew jemals. N.W.A – Lost Footage besteht aus 10 raren Videos, die MC Ren, Dr. DreEazy-E und Yella bei der Arbeit zeigen. Teilweise ist auch Ice Cube zu sehen, die Aufnahmen entstanden also vor und nach dessen Trennung von der Gruppe 1989. Wir sehen entspannte Studiosessions, Interviews mit YO! MTV Raps, Live-Shows, N.W.A bei den Dreharbeiten zu 100 Miles And Runnin inklusive Poolparty, Eazy-E und Dr. Dre auf dem Schießstand und den letzten aufgezeichneten Auftritt der Gruppe in der Arsenio Hall Show. Der Rohschnitt-Flavor lässt darauf schließen, dass aus dem Material eine Doku zusammengeschustert werden sollte, was meines Wissens aber nie passierte. Zwei Parts (2 und 6) fehlen, aber wir bekommen immer noch fast eine Stunde Material aus einer Zeit, als Compton unbestritten die  Hauptstadt des Gangsta Rap war.

Part 1: Studiosession, YO! MTV Raps, Interview

***

Part 3: Live am Set von 100 Miles And Runnin‘ mit Fab 5 Freddy, Eazy auf dem Schießstand und N.W.A Live

***

Part 4: Am Set von 100 Miles And Runnin‘ (Poolparty-Szene), Eazy-E an den Drums, mehr vom Schießstand, Videodreh mit 2Pac/Digital Underground, Interview mit MC Ren

***

Part 5: YO! MTV Raps Footage mit Fab 5 Freddy, Interviews, zurück im Studio

***

Part 7: Live in Houston mit Ice Cube, Teil 1

***

Part 8: Live in Houston mit Ice Cube, Teil 2

***

Part 9: Live in Houston mit Ice Cube, Teil 3

***

Part 10: Studiosession

***

Part 11: Studiosession

***

Part 12: N.W.A zum letzten Mal Live bei Arsenio Hall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.