Wu-Family 2017: Prodigal Sunn – Dedication (Video)

Die Wu-Familie ist bekanntermaßen riesig, aber die Sunz Of Man standen dem Kern des Clans wohl näher als so manch andere Affiliates. Member Prodigal Sunn, der bereits im Februar mit Art Of Patience in den Rap-Ring des Jahres 2017 zurückkehrte, haut jetzt mit Dedication seinen nächsten Track vom Album The Spark raus. Von den Produzenten B. Cayer & M. Archacki von L.T.D Production habe ich noch nie etwas gehört, aber der Beat ist eine absolute Granate mit schwerem Soul-Feeling… von der Wucht her vergleichbar mit America Is Dying Slowly, einem meiner Faves vom Clan. All day every day yo we do this for Rap… Hip Hop!

Ein Gedanke zu “Wu-Family 2017: Prodigal Sunn – Dedication (Video)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.