The Illest 4 Letter Word: CAGE – For Your Box (Tape, 1999)

Cage - For Your Box Tape 600

Wenn der Aufenthalt in der geschlossenen Psychiatrie einen Soundtrack hätte, dann wäre das For Your Box, die sagenumwobene Compilation des Werkes von CAGE aka Alex The Wormking aka Cage Kennylz, die (fast) alle seiner musikalischen Schandtaten seit 1994 enthält. Daydreams, Mersh oder Beyond And Back sind finsterste Kost, die von Necro produzierten Klassiker Agent Orange und Radiohead hochgradig gestörte Meisterwerke, alle anderen Demos und Tracks liegen irgendwo dazwischen. Das einzige Manko: The Muppet Show, einer der besten Verschwörungs-Tracks aller Zeiten, fehlt leider – aber ansonsten stimmt hier absolut alles (oder auch überhaupt nichts, je nach Richtung deines moralischen Kompasses).

Das Tape wurde ’99 von Cage höchstpersönlich überspielt und dann in Mini-Auflage via UGHH und Sanboxautomatic im Internet vertrieben, heute ist es ein begehrtes Sammlerstück. Bei dem obigen Rip handelt es sich allerdings um das 20 Tracks starke CDr-Re-Release aus dem Jahre 2002, das eine leicht von der Original-Kassette abweichende Tracklist aufweist. So wurde u.a. das auf dem Tape vorhandene First Name Smut von den Smut Peddlers (Mr. Eon & Cage) durch den Track Fanatic ersetzt. Mehr Rap-Psychosen von CAGE aus den Jahren vor 1994 findet ihr hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.