O.C. erzählt die Geschichte seines zweiten Albums „Jewelz“ (Link)

Ich bin mal wieder über einen äußerst interessanten Artikel auf Nah Right gestoßen, den ich euch nicht vorenthalten möchte… insbesondere nicht den Fans von O.C. aus der D.I.T.C.-Clique, dessen zweites Album Jewelz ja vor kurzem sein 20-Jähriges feiern konnte. Stan Ipcus hat sich mit dem MC aus Brooklyn hingesetzt und die Entstehung von Jewelz en detail durchgesprochen. Schon das mit Before Jewelz betitelte Intro ist sehr interessant, dann folgt der Hauptpart, in dem O.C. seine zweite LP Track für Track durchgeht und einiges an Juwelen droppt (was für ein passendes Wortspiel). Man erfährt nicht nur viel über ihn selbst, sondern auch über die am Album beteiligten Producer-Schwergewichte (DJ Premier, Buckwild, Showbiz, Mr. Walt von Da Beatminerz) und Feature-Gäste (Big L, Organized Konfusion, Roc Raida, Freddie Foxxx). Eine extrem lohnenswerte Lektüre!

Link: The Making of Jewelz with O.C. (nahright.com)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.