DJ Wicked – Mobb Deep Tribute Mix (2½ Stunden Mobb-Tracks aus den 90s)

Nach längerer Zeit ist auch Wicked aus der Bay Area mal wieder im Golden-Era-Haus zu Gast. Für den Wicked Takeover auf MHz legte der DJ zweieinhalb Stunden lang seine Favorites von Mobb Deep auf, die Hits, die Demos, den raren Shit, die volle Queensbridge-Klatsche. Scheiß immer noch auf dieses 2017, das uns Prodigy weggenommen hat.

Tracklist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.