DJ Sims: Sample-Mix zu „L’École du Micro d’Argent“ von IAM (1997)

Sample-Mixes gibt es ja mittlerweile an allen Ecken, und hier ist mal wieder ein ganz besonderer: Sims aus Paris hat sich École du Micro d’Argent vorgenommen, den Klassiker des französischen Raps von IAM. Wer denkt nicht gerne zurück an Petit Frère oder das legendäre La Saga mit Beteiligung von Dreddy Kruger, Prodigal Sunn und Timbo King aus der Wu-Family? Sims tut seinen Teil, um die Erinnerung wachzuhalten und diggt, choppt und mixt knapp 28 Minuten lang Albumtracks mit den Samples, die DJ Kheops, Imhotep, Shurik’n und natürlich Akhenaton damals nutzten, um ein Meisterwerk zu erschaffen.

Ein Gedanke zu “DJ Sims: Sample-Mix zu „L’École du Micro d’Argent“ von IAM (1997)

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.