Buchtipp: „Promo Only“, ein Fotoband über Hip-Hop-Erinnerungsstücke (Video)

In ihrem neuen Buch Promo Only: A Visual History of Hip-Hop Memorabilia erzählen Andrew Emery und Dan Greenpeace die Hip-Hop-Geschichte auf ganz eigene Weise, nämlich durch persönlich gesammelte Erinnerungsstücke: Fotos, Caps, T-Shirts, Poster, Brettspiele und viele weitere Promo-Produkte haben die beiden in ihrer gemeinsamen, insgesamt 66 Jahre währenden Sammlerkarriere zusammengetragen, für ihr Buch fotografiert und mit erklärendem Text versehen. Wer – wie ich – auch einen „leichten“ Hang zum Sammeln hat, der wird – wie ich – ziemlich ins Sabbern geraten, wenn er das folgende Video mit einigen der im Buch auftauchenden Gegenstände sieht.

Ihr seht es, Rap-Nerd-Shit der allerfeinsten Sorte. Die beiden Autoren sind selbstverständlich keine unbeschriebenen Blätter: Sie steckten hinter dem Magazin Fat Lace und haben auch für viele andere Hip-Hop-Medien Artikel verfasst. Die Entstehung des Buches könnt ihr per Crowdfunding unterstützen: Unter diesem Link könnt ihr beispielsweise die Erstausgabe für 30 Euro plus Porto abstauben, wobei euer Name in den Danksagungen am Ende des Buches auftauchen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.