Audio: Giallo Point – The Remixes Pt. 1 & 2 (Golden Era Classics im Remix)

Ich bin schon seit einer ganzen Weile ein Fan von Giallo Point, der zuletzt drei Tracks auf dem Album der Heavy Metal Kings (Ill Bill und Vinnie Paz) produziert. Der Beatschrauber von der Crew Crate Divizion, der gerne auf staubige Agentenfilm- und Krimi-Samples zurückgreift, hat gestern den zweiten Teil seiner Serie The Remixes veröffentlicht. Für Teil 1 von 2016 baute er neue Beats für alte Hits von Nas, Black Moon, Krumb Snatcha und KRS-One, für Teil 2 verpasste er Tracks von Ghostface, Artifacts, Lords Of The Underground, Mobb Deep oder Jeru ein neues Gewand. Hier sind beide Parts von The Remixes, enjoy!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.