Komplette Show: Eminem & Royce Da 5’9 live im „Whisky A Go Go“ (1999)

eminem-royce-whisky-a-go-go Hier ist ein bisher nie veröffentlichtes Live-Video von Eminem und Royce Da 5’9 im Club Whisky A Go Go in Hollywood, wo sie 1999 hungrig wie nur was ein halbstündiges Set ablieferten. Em performt seine Solostücke Brain Damage, My Name Is, As The World Turns und Just Don’t Give A Fuck, Scary Movies kommt von Eminem und Royce gemeinsam (als Bad Meets Evil), Royce droppt unter anderem einen Verse aus seinem Track I’m The King. Das Video umfasst die komplette Show in astreiner Qualität und ist ein Fest für jeden Rapliebhaber, fallengelassene Mics und Interaktion mit der Crowd inklusive.

Hätte ich raten müssen, hätte ich die Aufnahmen eher auf 1998 datiert, weil Eminem das Erscheinen der Single My Name Is und seines Albums Slim Shady LP für Januar bzw. Februar ankündigt, aber anscheinend fand die Show früh im Januar 1999 statt. Immerhin haben die Clubbetreiber den Clip selber gepostet auf ’99 datiert, und die müssen es wissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.