Souls Of Mischief – 93 ’Til Infinity bei YO! MTV Raps Live Fridays (1993)

Nachdem YouTube und die GEMA sich geeinigt haben, stehen auch wieder mehr Videos auf GoldenEraTV zur Verfügung – so wie dieses Juwel aus meiner VHS-Sammlung: Ein Mitschnitt von Souls Of Mischief, die ihren 23 Jahre alten Überklassiker 93 ’Til Infinity bei YO! MTV Raps Live Fridays performen. Einfach einer der besten Tracks aller Zeiten, der nicht nur Erinnerungen, sondern immer auch gleich den Sommer zurückbringt.

In diesem entspannten Interview mit dem Spin Magazine lassen A-Plus, Phesto, Opio und Tajai die Entstehungsgeschichte des Tracks noch einmal Revue passieren. Hier erfährt man beispielsweise, dass der Beat erst für Pep Love gedacht war, bevor die Souls ihn sich unter die Nägel rissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.